Oben

Datenschutzhinweis zu Marketing und Vertrieb

Aktualisiert am 28.07.2021

Die ACCO Brands Corporation, einschließlich der mit ihr verbundenen Unternehmen (zusammenfassend "ACCO Brands", "wir", "uns" oder "unser Unternehmen"), verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen gegenüber transparent sind, wie wir die von Ihnen mitgeteilten Daten erfassen, verwenden, speichern, übertragen und offenlegen.  Dieser Hinweis erläutert unsere Vorgehensweise und informiert Sie auch über die Rechte, die Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

Wenn Sie Fragen zu Ihren Daten oder diesem Hinweis haben, können Sie uns jederzeit unter DataPrivacy@acco.com erreichen.

Was sind die wichtigsten Punkte dieser Mitteilung?

Die wichtigsten Punkte dieser Mitteilung, die Sie kennen sollten, sind Folgende:

  • Der Verantwortliche für Ihre persönlichen Daten ist die im Abschnitt "Wie können Sie uns kontaktieren?" unten aufgeführte Stelle.
  • Wir erheben personenbezogene Daten in erster Linie, um unsere Produkte an Sie zu vermarkten, Ihnen Käufe auf unseren Websites zu ermöglichen und Sie mit Produkt- und Kundendienstunterstützung zu versorgen.
  • Wir nutzen Drittanbieter, um unsere Website zu pflegen und zu schützen, Zahlungen zu akzeptieren, Produkte an Sie zu liefern, Marketingmitteilungen zu versenden und unsere Website an Ihre Interessen anzupassen.
  • Wir verkaufen Ihre Daten nicht und werden sie auch nicht an Dritte für deren eigenen Gebrauch verkaufen.
  • Sie haben Rechte darüber, wie die Informationen, die wir über Sie sammeln, verwendet werden. Zum Beispiel können Sie sich jederzeit von der Marketingkommunikation abmelden. Sie können auch Zugang zu den Informationen verlangen, die wir über Sie gespeichert haben, oder in einigen Fällen verlangen, dass wir diese Informationen löschen. 

Was ist der Geltungsbereich dieser Mitteilung?

Dieser Hinweis erklärt, wie wir personenbezogene Daten verwenden – Informationen, die zur Identifizierung oder Kontaktaufnahme mit einer Person verwendet werden können.  Es wird auch erklärt, wie wir nicht-personenbezogene Informationen verwenden – Informationen, die nicht allein dazu verwendet werden können, eine Person zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Dieser Hinweis gilt für die Website, auf der er veröffentlicht ist.  Er gilt auch für Interaktionen mit ACCO Brands über andere Kanäle, z. B. wenn Sie sich an unseren Kundensupport wenden oder wenn wir mit Ihnen auf Plattformen Dritter wie Facebook, Twitter, Twitch, Discord, Instagram oder YouTube kommunizieren.  Dieser Hinweis gilt nicht für Websites von ACCO Brands mit anderen Datenschutzhinweisen oder für die Praktiken von Websites und Plattformen Dritter.

Welches Unternehmen von ACCO Brands ist verantwortlich für Ihre persönlichen Daten?

Die ACCO Brands-Einheit, die im Abschnitt "Wie können Sie uns kontaktieren?"aufgeführt ist, ist verantwortlich für Ihre persönlichen Daten.

Welche Informationen sammeln wir von Ihnen?

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten, wenn Sie mit unseren Websites interagieren, mit unseren Social-Media-Konten interagieren, unsere Produkte kaufen, unsere mit dem Internet verbundenen Geräte verwenden, unsere Kundendienstmitarbeiter kontaktieren oder auf andere Weise mit unserem Unternehmen interagieren. Die Informationen, die wir sammeln, umfassen:

  • Ihren Namen, Benutzernamen und Ihr Passwort;
  • Ihre persönliche oder geschäftliche Adresse, Firmenname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer;
  • Ihren Industriezweig;
  • Ihre Zahlungs- und Lieferinformationen, einschließlich Rechnungs- und Lieferadresse;
  • Ihre Bestellhistorie;
  • die Produkt-ID des Produkts, das Sie kaufen;
  • Chat-Protokolle des Kundensupports, E-Mails und Anrufaufzeichnungen;
  • Ihre Marketing-Vorlieben;
  • Fotos, Videos oder andere Dateien, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die bei Veranstaltungen aufgenommen werden;
  • Ihre Interaktionen mit unserer Website, unseren Dienstleistungen oder anderen Websites, wie z. B. angesehene Produkte, Suchverlauf, angeklickte Werbung, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Besuchs, verwendetes Gerät, verwendeter Browser und Browserverlauf;
  • Rückschlüsse, die aus den oben genannten Informationen gezogen werden, wie z. B. Ihre Produktpräferenzen und Interessen; und
  • bei Geschäftskunden erheben wir außerdem Bonitäts- und Finanzinformationen, Bankkontodaten, die Namen der Anteilseigner und der Geschäftsführung, Steueridentifikationsnummern, nationale Identifikationsnummern und Ausweisdokumente (sofern erforderlich).

Welche Technologien verwenden wir, um Informationen zu sammeln?

Neben Informationen, die Sie uns aktiv zur Verfügung stellen, sammeln wir auch passiv Informationen über verschiedene Technologien.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die Websites auf unserem lokalen Gerät speichern, wenn Sie eine Website besuchen.  Dies ermöglicht Websites eine Vielzahl von Dingen, wie z. B. das Speichern von Website-Einstellungen, das Erstellen einer Aufzeichnung der Online-Aktivitäten eines Besuchers oder das Erkennen, welche Teile einer Website am häufigsten besucht werden.

Wir verwenden verschiedene Cookies auf unserer Website, um den Besuchern das beste Erlebnis zu bieten.  Wir verpflichten uns, transparent über die von uns verwendeten Cookies zu informieren und Ihnen die Möglichkeit zu geben, zu kontrollieren, welche Cookies auf Ihrem Gerät platziert werden. 

Weitere Einzelheiten über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können, finden Sie in der Cookie-Notiz dieser Website.

Pixel-Tags

Pixel-Tags sind winzige grafische Bilder (auch bekannt als Web Beacons, Action Tags oder transparente GIF-Dateien). Wir verwenden Pixel-Tags aus folgenden Gründen:

  • durch sie erfahren wir, welche Teile der Website Sie besucht haben, und um die Effektivität der von Ihnen durchgeführten Suchen zu messen;
  • um Ihnen E-Mail-Nachrichten in einem für Sie lesbaren Format zu senden und uns mitzuteilen, wann Sie eine Nachricht von uns geöffnet haben und ob Sie auf die in der Nachricht enthaltenen Links klicken; und
  • zusammen mit unseren Werbevermarktungspartnern verfolgen wir Ihre Interaktion mit Online-Werbung, um die Leistung einer Marketingmaßnahme zu messen und für gezielte Werbung.

Datei-Metadaten

Wenn Sie ein digitales Foto oder eine andere Datei an uns übermitteln, kann diese(s) Metadaten oder eine genaue Geolokalisierung enthalten. Wenn Sie diese Daten nicht weitergeben möchten, sollten Sie die Daten löschen, bevor Sie sie mit uns teilen.

Eingebettete Links

Bestimmte Links in unseren E-Mails und auf Websites von Drittanbietern können Tracking-Informationen enthalten, die in den Link eingebettet sind.  Dieses Tracking erfolgt über ein Umleitungssystem, das es uns ermöglicht, nachzuvollziehen, ob Sie auf den Link geklickt haben und wie der Link genutzt wird.  In einigen Fällen können diese nicht-persönlichen Informationen mit persönlichen Informationen, die wir über Sie haben, kombiniert werden, um unsere Dienstleistungen und Marketingkampagnen zu verbessern.

Welche Informationen sammeln wir von Dritten?

Zusätzlich zu den Informationen, die wir von Ihnen sammeln, sammeln wir auch Informationen von Dritten.

Business-Listen

Um unsere Marketingbemühungen zu unterstützen, sammeln wir manchmal von Marketinganbietern Listen von Unternehmen, die an unseren Produkten interessiert sein könnten, sofern dies nach lokalem Recht zulässig ist.  Wir verwenden diese Listen, um Marketingkommunikation an relevante Unternehmen zu senden.  Wir verwenden diese Listen auch, um zusätzliche Informationen an unsere bestehenden Kundenlisten anzuhängen oder um die Richtigkeit unserer bestehenden Kundenlisten sicherzustellen.  Diese Listen können alle Informationen enthalten, die oben im Abschnitt "Welche Informationen sammeln wir von Ihnen?" erwähnt wurden.

Social Media-Plattformen

Wenn Sie sich von dieser Website aus bei Social-Media-Plattformen anmelden, werden öffentliche Informationen wie Ihr Benutzername an die Social-Media-Plattform weitergegeben, die diese Informationen dann wiederum an uns weitergeben kann.  Wir nutzen auch Social-Media-Plattformen, um gezielte Werbung anzubieten.

Marketing-Affiliates

Wir arbeiten manchmal mit Marketingpartnern und Anbietern unter dem Begriff "Affiliate Marketing" zusammen. Durch Affiliate-Marketing können wir erkennen, wenn Personen auf einen Link oder eine Anzeige auf der Website eines Marketingpartners klicken und anschließend einen Kauf auf unserer Website tätigen.  Für die von ihm generierten Verkäufe erhält der Vermarktungspartner dann eine Provision.  Wir geben Ihre persönlichen Daten jedoch nicht an den Marketingpartner weiter.  Das Affiliate-Marketing erfolgt unter Verwendung der Technologien, die im Abschnitt "Welche Technologien verwenden wir zum Sammeln von Informationen?" erwähnt wurden.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir verwenden Ihre Informationen für die folgenden Zwecke:

  • um einen Vertrag zu erfüllen oder um Schritte im Zusammenhang mit einem Vertrag zu unternehmen, einschließlich:
    • Überprüfung Ihrer Identität;
    • Verarbeitung von Zahlungen;
    • mit Ihnen kommunizieren;
    • Bereitstellung von Garantieleistungen und Produktregistrierung;
    • Kundendienst leisten;
    • Arrangieren der Lieferung von Produkten; und
    • Bereitstellung von Werbe- oder Gewinnspielprämien.
  • Um unser Geschäft zu betreiben und um unsere legitimen Geschäftsinteressen zu verfolgen, einschließlich:
    • Schutz und Verbesserung unserer Dienste und Websites, wie z. B. die Verwendung von Analysedaten, um besser zu verstehen, wie unsere Websites genutzt werden;
    • Verbesserung unserer Produkte, Anwendungen oder Dienstleistungen;
    • Verhinderung von böswilligen Aktivitäten, Sicherheitsverletzungen, Betrug und anderen kriminellen Aktivitäten;
    • Bereitstellung von allgemeinem und gezieltem Marketing und Werbung;
    • Bereitstellung von Direktmarketing-Materialien bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen für Unternehmen, vorbehaltlich der geltenden Gesetze;
    • Personalisierung unserer Website oder Produkte für Sie;
    • Verwaltung Ihrer Marketing-Einstellungen;
    • Reaktion auf Feedback, Beschwerden oder Bewertungen unserer Produkte, Dienstleistungen oder Websites;
    • Veröffentlichung von Inhalten, die Sie zur Verfügung gestellt haben, wie z. B. Produktbewertungen oder Beiträge in sozialen Medien;
    • Werbung für unser Geschäft über Branchenveranstaltungen, Messen und andere Events;
    • Verwaltung unserer Finanzprozesse und Berichterstattung;
    • Koordinierung von Produktrückrufen;
    • Bereitstellung von angeforderten Produkt- oder Materialmustern;
    • Einladung zur Teilnahme an Marketingforschung oder Umfragen; und
    • Verfolgung und Abwehr von Rechtsansprüchen sowie Sicherstellung der Einhaltung der relevanten Gesetze.
  • Wenn Sie Ihr Einverständnis geben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:
    • Bereitstellung von Direktmarketingmaterialien an Unternehmen und Verbraucher bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen; und
    • zusätzliche Zwecke – wir werden Sie zum Zeitpunkt der Erfassung um Ihre Zustimmung bitten.
  • Für gesetzlich vorgeschriebene Zwecke, einschließlich als Reaktion auf rechtmäßige Anfragen von Regulierungs-, Zivil- oder Strafbehörden.

Mit wem teilen wir Ihre Informationen?

Wir geben Ihre Daten an verschiedene Stellen auf der ganzen Welt weiter, darunter auch an solche in Ländern, in denen andere Datenschutzgesetze gelten als in dem Land, in dem Sie sich befinden.  Bei allen Übermittlungen stellen wir sicher, dass es geeignete Schutzmaßnahmen gibt, wie z. B. eine rechtliche Angemessenheitsentscheidung, Standardvertragsklauseln, verbindliche Unternehmensregeln und Privacy-Shield-Zertifizierungen. Details sind auf Anfrage erhältlich.

ACCO Brands Corporation Gruppe

Wir können Ihre persönlichen Daten an andere Marken und Unternehmen der ACCO Brands-Gruppe weitergeben, um Bestellungen, Gewinnspiele oder andere Marketingaktivitäten abzuwickeln.  Liste der ACCO Brands Tochtergesellschaften.

Wiederverkäufer und Händler

In einigen Fällen verkauft ACCO Brands die Produkte nicht direkt an die Kunden, sondern verweist die Kunden an einen Wiederverkäufer oder Händler, um dort einzukaufen.  Auf Wunsch können wir Ihre Daten an diese Stellen weitergeben, um Sie zu unterstützen, z. B. um es dem Wiederverkäufer oder Händler zu erleichtern, Ihnen ein Preisangebot oder Produktunterstützung zukommen zu lassen.

Dienstanbieter

Wir werden auch die persönlichen Informationen, die im Abschnitt "Welche Informationen sammeln wir von Ihnen?" oben beschrieben sind an Dienstleister übertragen, die die Informationen im Auftrag von ACCO Brands für die oben beschriebenen Zwecke verarbeiten werden. Zu diesen Verarbeitern gehören Anbieter von Website-Hosting und -Wartung, Marketing-Datenbank-Hosting, Call-Center-Betrieb, Kundenbindung, Werbung, Versand und Logistikdienstleistungen.

Analytik-Anbieter

Wir verwenden Analytik-Anbieter wie Google Analytics, um Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren. In diesem Zusammenhang übermitteln wir anonymisierte Daten über die Nutzung unserer Website an den Analytik-Anbieter, der dann für uns statistische Auswertungen über die Nutzung unserer Website erstellt.

Anbieter von Produktmerkmalen

Für bestimmte Produkte können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergegeben werden, um zusätzliche Funktionen für diese Geräte bereitzustellen.  Einige Produkte bieten beispielsweise Sprachsteuerungsfunktionen über Dienste wie Amazon Alexa.  In diesen Fällen wird die Erfassung und Verwendung Ihrer Daten durch den Anbieter der Sprachsteuerung kontrolliert, nicht durch ACCO Brands.  Wir sammeln keine persönlichen Informationen aus diesen Prozessen und sammeln oder speichern keine Audioaufnahmen. 

Social Media-Plattformen

Wir haben an verschiedenen Stellen auf unseren Websites Funktionen für soziale Netzwerke/Social Media implementiert. Diese Funktionen umfassen:

  • Links zu den Websites von ACCO Brands in sozialen Netzwerken
  • "Gefällt mir"- oder "Teilen"-Schaltflächen
  • Eingebettete Inhalte, wie z. B. Videos

Die Anbieter der oben genannten Funktionen können eingebettete Inhalte verwenden, um Sie, die Quelle eines Besuchs und Ihre Nutzung unserer Website zu identifizieren.

Wenn Sie die Empfehlungsfunktionen nutzen, übermittelt diese die URL der jeweiligen Website an das von Ihnen ausgewählte soziale Netzwerk. Einige Netzwerke ergänzen den Link dann gleich mit einem Auszug aus dem Inhalt unserer Website. Bei den meisten sozialen Netzwerken werden Sie um eine Bestätigung gebeten, bevor diese gespeichert oder weitergeleitet wird.

Wir haben Social-Media-Tools von Social-Media-Anbietern integriert, wie z. B.: Facebook™, Twitter™, YouTube™, LinkedIn™, und Instagram™.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle darüber haben, wie diese Unternehmen mit den Informationen umgehen, die Sie ihnen mitteilen, und ob diese Informationen anderen zugänglich gemacht werden. Wir empfehlen, dass Sie deren Datenschutzrichtlinien sorgfältig lesen.

Rechtliche Angaben

Wir können Ihre Informationen offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, z.B. wenn Informationen Gegenstand einer Vorladung oder eines Gerichtsbeschlusses sind, oder zur Förderung der rechtlichen Interessen von ACCO Brands, z.B. bei der Verteidigung oder Verfolgung eines Rechtsanspruchs. 

Erwerber unseres Geschäfts

Wenn unser Unternehmen oder ein Teil unseres Unternehmens verkauft oder in ein anderes Unternehmen integriert wird, können wir Ihre Daten an unsere Berater und an die Berater des potenziellen Käufers weitergeben und werden diese Informationen an die neuen Eigentümer des Unternehmens weitergeben.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben die folgenden Rechte über Ihre persönlichen Daten:

  • um Marketing-Kommunikation abzubestellen;
  • um Details bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten anzufordern;
  • um eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anzufordern und in einigen Fällen Ihre Daten an ein anderes Unternehmen übertragen zu lassen;
  • Ihre persönlichen Daten, die sich im Besitz von ACCO Brands befinden, zu korrigieren oder zu löschen;
  • um die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken;
  • Ihre Zustimmung zu widerrufen, wenn wir uns auf diese Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten verlassen;
  • um gezielte Werbung abzulehnen;
  • der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen oder diese einzuschränken; und
  • um eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen, abhängig von Ihrem Standort.

Rechte ausüben

Um diese Rechte auszuüben, klicken Sie bitte auf den Link "Meine Daten verwalten" in der Fußzeile dieser Website oder kontaktieren Sie uns über die Informationen im Abschnitt "Wie können Sie uns kontaktieren?"unten. 

Sie können sich auch von der Marketingkommunikation abmelden (Ihre Erlaubnis zurückziehen), indem Sie auf den Link "Abmelden" in E-Mails klicken oder Ihre Präferenzen in Ihren Kontoeinstellungen ändern.

Wenn Sie Ihre Rechte über einen Bevollmächtigten ausüben möchten, benötigen wir eine unterschriebene Vollmacht, die Sie an DataPrivacy@acco.com senden können.  Wir verlangen auch, dass Sie als Verbraucher Ihre eigene Identität direkt mit unserem Unternehmen über die Registerkarte "Datenzugriffsanfrage" überprüfen, die nach dem Klicken auf den Link "Meine Daten verwalten" in der Fußzeile dieser Website verfügbar ist. 

Begrenzungen

Ihre Rechte können eingeschränkt sein, z. B. wenn bei der Erfüllung Ihrer Anfrage Informationen über eine andere Person offengelegt würden oder wenn Sie uns bitten, Informationen zu löschen, zu deren Speicherung wir gesetzlich verpflichtet sind oder die wir für den Betrieb unseres Unternehmens benötigen.

Wenn Sie eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anfordern, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum angeben.  Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Identität mit einem Drittanbieter zu verifizieren.  Dies geschieht, um Ihre Daten zu schützen und sicherzustellen, dass die richtigen Informationen an die richtige Person weitergeleitet werden.

Nicht-Diskriminierung

ACCO Brands diskriminiert keine Personen, die ihre Rechte über ihre Daten wahrnehmen, und bietet keine finanziellen Anreize in Verbindung mit der Sammlung, dem Verkauf oder der Löschung Ihrer persönlichen Daten. 

Reklamationen

Wenn Sie ein ungelöstes Datenschutzproblem haben, können Sie auch das Recht haben, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde oder dem Generalstaatsanwalt Ihres Landes einzureichen, je nach Ihrem Standort.

Wie können Sie gezielte Werbung vermeiden?

Wir werben manchmal auf Websites und Plattformen Dritter, und wir können auch Werbung von Dritten auf unseren Websites zeigen.  Wir und unsere Anbieter verwenden die Informationen, die oben im Abschnitt "Welche Technologien verwenden wir zur Datenerfassung?" beschrieben sind, um zielgerichtete Werbung auf der Grundlage Ihrer Online-Aktivitäten, einschließlich früherer Besuche auf unseren Websites oder Websites von Drittanbietern, zu schalten.

Sie können gezielte Werbung ablehnen, indem Sie nicht-essentielle Cookies auf der Seite mit den Cookie-Einstellungen dieser Website deaktivieren.  Dies kann jederzeit durch Anklicken des "C" in der rechten unteren Ecke der Website oder über den Cookie-Hinweis der Website (je nach Website) erfolgen.

Außerdem gibt es bestimmte Mechanismen von Drittanbietern, die Besucher nutzen können, um gezielte Werbung einzuschränken, die je nach Land variieren.  Bitte beachten Sie, dass diese Opt-Out-Mechanismen browserspezifisch sind. Wenn Sie die gezielte Werbung in allen Browsern deaktivieren möchten, müssen Sie die oben genannten Websites in jedem von Ihnen verwendeten Browser aufrufen. Bitte beachten Sie auch, dass Sie, wenn Sie den Erhalt gezielter Werbung ablehnen, zwar weiterhin Werbung erhalten, diese aber nicht mehr auf Ihre Interessen abgestimmt ist.

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit nicht auf "Do Not Track"-Signale von Browsern reagieren.

Für wen ist diese Seite gedacht?

Diese Website ist nur für Erwachsene gedacht, und wir sammeln nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 13 Jahren.  Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und glauben, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte anhand der Informationen unten im Abschnitt "Wie können Sie uns kontaktieren?", um diese Informationen löschen zu lassen.

Wie lange werden wir Ihre Informationen aufbewahren?

Wir bewahren Ihre persönlichen Daten so lange auf, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist.  Wir werden Ihre Daten auch so lange aufbewahren, wie es erforderlich ist, um die Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen zu gewährleisten und um sicherzustellen, dass wir weiterhin alle Opt-Out-Anfragen respektieren.

Wie können Sie uns kontaktieren?

Wenn Sie Bedenken bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie uns über eine der folgenden Methoden kontaktieren, und Ihre Bedenken werden an unser Datenschutzteam oder den Datenschutzbeauftragten weitergeleitet: 

Esselte Office Products GmbH
Ared-Strasse 22, 2544 Leobersdorf,
Phone Number: +43 2256 64000 
Email: DataPrivacy@acco.com

PN-GL-MKT-ACCO-EN-2021.05-V2